stadtteilschule downloadbutton 03

Rechenschwäche/Dyskalkulie

Therapeutische Förderung von Kindern mit besonderen Rechenschwierigkeiten

Auf der Grundlage einer förderdiagnostischen Untersuchung ("Individuelle-Förder-Ermittlung" nach D. Ellrott) wird in kleinen Gruppen ein spezielles Förderprogramm durchgeführt.

Dys1 smileys

Im Förderunterricht werden Schritt für Schritt die grundlegenden mathematischen Lerninhalte noch einmal erarbeitet, damit das Kind die Gelegenheit erhält, noch nicht verstandene Sachverhalte zu überdenken und mit Hilfe von erweiterten Lernwegen zu verstehen. Durch kleine, für das Kind nachvollziehbare Erfolgserlebnisse kann das Kind langsam wieder Vertrauen in seine eigenen Fähigkeiten erlangen. Um dies zu erreichen, muss der Unterricht in angstfreier Lernatmosphäre erfolgen. Es wird viel handlungsorientiert und mit didaktischen Materialien gearbeitet (z.B. Dienes-Material) und es werden dem Kind neue Lernangebote gemacht, die verstärkt seine individuellen Denkstrukturen und unterschiedlichen Lernkanäle berücksichtigen.


Unsere Förderangebote

  • Analyse der individuellen Probleme der SchülerInnen
  • Förderung in kleinen Gruppen (2-3 Kinder)
  • Individuelle Erarbeitung der grundlegenden mathematischen Inhalte,
    um den Anschluss an die Klasse wiederzufinden
  • Regelmäßige Gespräche mit den Eltern und FachlehrerInnen
  • Spezielle Kurse für SchülerInnen der Grundschule
    in Zusammenarbeit mit dem Senator für Bildung, Bremen

Ein Kurs dauert 60 Minuten und findet immer nachmittags während der Schulzeit statt. In den Ferien gibt es keine Kurse, aber es ist möglich, Hausaufgaben für diese Zeit mitzugeben, damit das Kind nicht aus der Übung kommt, bzw. Gelerntes in seiner Freizeit wiederholen kann.


Wo und wann gibt es Förderung?

Bremen Neustadt, Lahnstraße 31, 28201 Bremen, Tel.: 0421 - 593941
Lahnstr.31-2 Kopie

Betreuungszeit: Freitag, 14.30 - 19.00 Uhr


Kosten:

80 € monatlich pro Kind für jeweils eine volle Zeitstunde (60 Minuten).


Ansprechpartner:

Ulrich Havemann
Dyskalulie Ulrich Havemann

Weitere Informationen zur Anmeldung, zu unseren Standorten und den Betreuungszeiten erhalten Sie außerdem telefonisch unter 0421 - 392448 in unserer Geschäftsstelle.